Unsere Hauptsponsoren: Firma Zeh Wärme- und Versorgungstechnik

2016-05-12 14_37_21-zehOrginal

Firma Opterra Zement und Baustoffe

Unsere Homepage wurde gestaltet von…

Logo-wachter

Trikotsponsor unserer Bambini

cewe_cmyk_standard_claim

Am Tabellenende angekommen…

Nach den neuerlichen Niederlagen sind beide Mannschaften auf dem letzten Tabellenplatz angekommen. Auch gegen die Teams der Post Südstadt Karlsruhe wäre bei besserer Chancenverwertung sicherlich zählbares möglich gewesen.
FV04 Wössingen : PS Karlsruhe 0:2

FV04 Wössingen II : PS Karlsruhe 2:3

Tore: Khaled Hussein, Abdul Alzrir

 Vorschau für Sonntag, den 30.09.2018:

FC Viktoria Jöhlingen : FV04 Wössingen

Spielbeginn 15:00 Uhr

FC Viktoria Jöhlingen II : FV04 Wössingen II

Spielbeginn 13:00 Uhr

Somit geht es nun am kommenden Sonntag zum Walzbachtal-Derby an die Jahnstraße. Das letzte Derby datiert vom 07.12.2014, als unsere Farben mit 2:0 gewannen. Wir freuen uns über zahlreiche Zuschauer die uns zum FC Jöhlingen begleiten und unterstützen.

TSV Pfaffenrot : FV04 Wössingen 4:2

Aus dem Stegbachtal in Pfaffenrot kehrte unsere Mannschaft ohne Punkte nach Hause. Nach dem frühen Rückstand konnte Javad Khaki ausgleiche, ehe mit dem Halbzeitpfiff ein Eckballabpraller den Weg ins unser Gehäuse fand. Nach der Pause kamen wir durch einen direkten Freistoß von Junior Talla zum erneuten Ausgleich. Da der TSV jedoch noch zwei weitere Tore erzielen konnte, blieben die Punkte bei den Hausherren.

TSV Pfaffenrot II : FV04 Wössingen 4:2

Die schlechteste Saisonleistung führte zu einer verdienten Niederlage. Zwar konnte man durch Khaled Hussein und Francesco Viola jeweils den Anschlusstreffer erzielen, an der Pleite ändert dies jedoch nichts mehr.

Vorschau für Sonntag, den 23.09.2018:

FV04 Wössingen : Post Südstadt Karlsruhe

Spielbeginn 15:00 Uhr

FV04 Wössingen II : Post Südstadt Karlsruhe II

Spielbeginn 13:00 Uhr

Erste Punkte gegen den FC Südstern!

FV04 Wössingen : FC Südstern 1:0

Tor: Javad Khaki

Mit einer kämpferisch einwandfreien Leistung hat sich unser Team die ersten Punkte der neuen Saison geschnappt. Gegen die Kicker vom Dammerstock traf Javad Khaki Mitte der ersten Halbzeit zur verdienten 1:0-Führung. Im Anschluss verpassten es unsere Jungs die Führung ausbauen und mussten so bis zum Ende hin zittern. In der Nachspielzeit hatte man bei einem Lattentreffer der Gäste noch das notwendige Glück.

Vorschau:

TSV Pfaffenrot : FV04 Wössingen

Spielbeginn 15:00 Uhr

TSV Pfaffenrot II : FV04 Wössingen II

Spielbeginn 13:00 Uhr

FC Berghausen : FV Wössingen 2:0

Fehlstart komplett! Auch im Derby in Berghausen brachten unsere Jungs keine Punkte mit nach Hause. Beste Chancen wollten nicht im gegnerischen Gehäuse landen und so verlor man abermals. Mit null Punkten steht man auf dem vorletzten Tabellenplatz.

SV Nordwest Karlsruhe :FV Wössingen II 5:0

Wenn man das Ergebnis sieht kann man gar nicht glauben, dass FV Wössingen II in der ersten Halbzeit spielbestimmend war. Jedoch fehlte der Zug zum Tor. Nordwest versuchte mit langen Bällen ihr Glück in der Offensive. Als Okatan mit einem Traumtor nach gut einer Stunde das 2:0 erzielte brachen bei den Gäste alle Dämme und man ergab sich seinen Schicksal. Bis zum Schluss erhöhte Nordwest noch auf 5:0 und ging auch verdient als Sieger vom Platz.

Vorschau:

FV Wössingen : Südstern Karlsruhe

Spielbeginn 15:00 Uhr

FV Wössingen II spielfrei

FV04 Wössingen : KIT SC 0:6

Gegen die Studenten vom KIT lieferten unsere Jungs eine ganz schwache Vorstellung ab und verloren verdient mit 0:6. Aufgrund zahlreicher verletzungsbedingter Ausfälle stellte sich die Mannschaft praktisch von alleine auf, was jedoch keine Entschuldigung für dieses erste Heimspiel sein darf.

FV04 Wössingen II : SG Bad Herrenalb Neusatz/Rotensol 1:3

In der starken C1 traf man auf den Aufstiegsfavoriten aus der Kurstadt. Nach der Führung durch Admir Butic hatte unsere Reserve lange Zeit viel Glück und rettete ein 1:1 in die Pause. Nach dem Seitenwechsel nahm der Dauerdruck der Gäste zu und am Ende verlor man verdient mit 1:3.

 

Vorschau für Sonntag, den 02.09.2018:

FC Berghausen : FV04 Wössingen

Spielbeginn 15:00 Uhr

SV Nordwest Karlsruhe : FV04 Wössingen

Spielbeginn 15:00 Uhr

In Zukunft werden wir Sie mit unseren Pizzen vom Holzofen und der klassischen und modernen italienischen Küche verköstigen.

Unsere Öffnungszeiten sind wie folgt:
Di.-Sa.:
17:00 – 22:00
So.:
11:30 – 14:30 &
17:00 – 21:00
Montag Ruhetag
An Spieltagen des FV Wössingen durchgehend geöffnet.

Für Bestellungen und Reservierungen erreichen Sie uns unter folgender Nummer:
Tel. 07203/9256606

Ich freue mich darauf, Euch in Wössingen verwöhnen zu dürfen.
Euer
Rayhan Dagli

2018-08-10 12_25_31-180806_DESTINO_logode97724c-9012-4fc9-9700-9a9ce1c6f165f03eecb1-49ed-472a-8111-ec69c24aa713adc7e55a-10a4-4bee-a1e0-18b21397dbbda0a6f581-66bb-4860-b285-7a011d3f5a53

Testspiele
» Do., 12.07.18 20:00 H
FV Sportfreunde Forchheim II
FV Sportfreunde Forchheim II
6 : 0
» So., 29.07.18 11:00 A
FC Spöck II
FC Spöck II
0 : 4
» So., 12.08.18 13:00 H
SV Staffort
SV Staffort
So. 13:00
Rothaus Pokal Karlsruhe
1. Runde Di., 24.07.18 20:00 H
VfB Knielingen II
VfB Knielingen II
2 : 4
Zeh – Cup des FV04 Wössingen
Gruppe A Sa., 14.07.18 11:15 H
TSV Rinklingen
TSV Rinklingen
2 : 3
Gruppe A Sa., 14.07.18 12:55 H
VfB Bretten
VfB Bretten
1 : 1
Gruppe A So., 15.07.18 11:30 A
FC Obergrombach
FC Obergrombach
1 : 1
Spiel um Platz 7 So., 15.07.18 13:20 H
TSV Dürrenbüchig
TSV Dürrenbüchig
1 : 2

Testspiele
» Mi., 18.07.18 19:30 H
SG Ölbronn / Dürrn II
SG Ölbronn / Dürrn II
2 : 2
» Sa., 04.08.18 18:00 H
FV 08 Göbrichen II
FV 08 Göbrichen II
3 : 3
» So., 12.08.18 11:00 H
FC Obergrombach II
FC Obergrombach II
So. 11:00
Rothaus Pokal Karlsruhe
1. Runde So., 22.07.18 14:00 H
Post Südst. Karlsruhe
Post Südst. Karlsruhe
0 : 6

Neuzugänge für die Saison 2018/2019:

Orkun Civelek                     Sturm                    SV Kickers Büchig

Patrik Bento                        Abwehr                 SVK Beierhteim

Javad Khaki                          Sturm                    SVK Beiertheim

Kristian Dedic                      Sturm                    SVK Beiertheim

Haralampos Eirinikos       Abwehr                 SVK Beiertheim

Andres Feimuth                Torhüter               TSV Rinklingen

Dominik Sitzler                   Torhüter               TSV Dürrenbüchig

Nasrullah Mohamadi       Mittelfeld            FC Nöttingen U19

Ahmet Akkol                       Mittelfeld            FC Vikt. Jöhlingen

David Seitel                         Mittelfeld            FSSV Karlsruhe

Furkan Kocagöz                 Abwehr                  Eigene Jugend

Abgänge zur Saison 2018/2019:

Sven Greiner                                                       TSV Pflaumheim

Timo Schlimm                                                      FC Spöck

Martin Nicola                                                       ASV Wolfartsweier

Ruslan Zimmermann                                        FC Neibsheim

Markus Soth                                                        FV Sportfreunde Forchheim

Jermaine Moore                                                ATSV Mutschelbach

Zinar Khalil                                                            TV Spöck

 

Spielplan

... lade Modul ...
FV Wössingen auf FuPa

Trainingszeiten Senioren

Jeden Dienstag und Donnerstag ab 19:15 Uhr Neue Spieler sind jederzeit bei uns in der FV04 Familie willkommen!

Folgt uns über Facebook!


Ristorante Destino