Unsere Hauptsponsoren: Firma Zeh Wärme- und Versorgungstechnik
2016-05-12 14_37_21-zehOrginal
Firma Opterra Zement und Baustoffe
Unsere Homepage wurde gestaltet von…
Logo-wachter
Trikotsponsor unserer Bambini
cewe_cmyk_standard_claim

F04-Presse

1 2 3 20

TSV Wöschbach : FV04 Wössingen 3:3

Tore: Tim Reichenbacher; Fabrice Walz, Sandro Widuckel

VfB Grötzingen : FV04 Wössingen 1:2

Tore: Daniel Herzog; Pierre Beckmann

FV04 Wössingen : TG Stein 5:1

Tore: 2x Ferdi Sanliünal, Philipp Ocker, Tim Reichenbacher, Admir Butic

TSV Dürrenbüchig : FV04 Wössingen

Sonntag, den 16.02.20 um 14:00 Uhr in Diedelsheim

FV04 Wössingen : FV Fortuna Kirchfeld II

Montag, den 02.03.20 um 19:30 Uhr in Grötzingen

Die Freude war natürlich riesengroß! Pünktlich zum Jahresende überreichten Trainer Roger Hilß und Gianni Dell’Atti ihren kleinen Torjägern die neuen Outfits.

Gesponsert wurde diese vom „Fahrservice-Böhm“ aus Wössingen. Die Jungs und ihre Trainer bedanken sich bei der Firma Böhm für die coolen Trikots und starten in neuem Look ins Jahr 2020.

Mehr zum Fahrservice Böhm aus Wössingen findet Ihr unter: https://www.service-boehm.de/

4fea5390-4a76-4d94-842f-3ad407598fa8

Wie auch im Hinspiel verspielte unsere Mannschaft einen zwei Tore Vorsprung gegen den Bulacher SC. Nach der frühen Führung durch Moritz Kolb, konnte Fabrice Walz noch im ersten Abschnitt nachlegen. Ein Foulelfmeter für die Jungs vom Lohwiesenweg sorgte dann für den 1:2-Anschluss noch vor der Pause. Direkt nach Wiederanpfiff gelang Elia Krämer sein erstes Pflichtspieltor im Herrenbereich für den FV04. Dieser 1:3-Vorsprung sollte jedoch nicht reichen und am Ende stand ein enttäuschendes 3:3-Unentschieden fest.

Mit einem 0:1-Auswärtserfolg hat sich unsere Reserve in die Winterpause verabschiedet. Spielertrainer Mirco Wunderlich sorgte Mitte der zweiten Halbzeit für den goldenen Treffer zum 0:1.

Am Sonntag, den 19. Januar geht es für unsere Mannschaften dann weiter mit der Wintervorbereitung. Bis dahin wünschen Euch alle Spieler schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

In einem schwachen B-Klassenspiel verlor unsere Mannschaft ihr Auswärtsspiel am Kanalweg mit 2:1. Nach gutem Start konnte man bereits nach acht Minuten durch Pierre Beckmann in Führung gehen. In der Folgezeit zeigte man sich jedoch von seiner schwachen Seite und kassierte in jeder Halbzeit ein Gegentor. So steht man nun also im Niemandsland der Tabelle und hat einen gehörigen Rückstand auf die vorderen Plätze.

Unsere Reserve gewann an gleicher Stelle mit 1:3. Die Tore erzielten Mirco Wunderlich, Ali Durmus und Ingo Hausmann. Sein Debüt im Trikot des FV04 feierte zudem David Ulitsch.

Vorschau für Sonntag, den 01.12.2019

SC Bulach : FV04 Wössingen

Spielbeginn 14:15 Uhr

SC Bulach II : FV04 Wössingen II

Spielbeginn 12:15 Uhr

Einen verdienten 3:1-Heimsieg feierten unsere Jungs im letzten Heimspiel im Jahr 2019. Bereits nach fünf Minuten konnte Pierre Beckmann einen Eckball von Tim Reichenbacher über die Linie zur frühen Führung köpfen. Nach zahlreichen weiteren Chancen wurde man kurz vor der Pause mit dem überraschenden 1:1-Ausgleich bestraft. Die zweite Hälfte war dann jedoch noch klarer und überlegener als der erste Abschnitt. Admir Butic traf kurz nach Wiederanpfiff per Abstauber zur erneuten Führung. Im weiteren Verlauf der zweiten Hälfte vergab unser Team Chance um Chance, ehe Jannick Zeiher für Moritz Kolb auflegte und dieser zum 3:1-Endstand traf.

Unsere Reserve erspielte sich gegen die Zweite des SVS ein 2:2-Unentschieden. Mirco Wunderlich und Ingo Hausmann sorgten für die Tore.

Vorschau für Sonntag, den 24.11.2019

FC21 Karlsruhe : FV04 Wössingen

Spielbeginn 14:45 Uhr

FC21 Karlsruhe II : FV04 Wössingen II

Spielbeginn 13:00 Uhr

 

Am Samstag, den 16.11.2019, gastiert die C-Jugend des TSV Reichenbach II im Walzbachstadion.

JSG Söllingen / Walzbachtal : TSV Reichenbach II

Anpfiff des Ligaspiels ist um 14:30 Uhr

Nach der frühen Führung durch Pierre Beckmann kassierte unsere Mannschaft nur wenige Minuten den 1:1-Ausgleich. Dabei standen die gegnerischen Stürmer gleich zweimal im Abseits, die Pfeife des Schiris blieb leider jedoch stumm. Nach der Pause war es dann wieder Hochstetten, die ein Tor erzielen konnte. Abermals war der gegnerische Stürmer im Abseits. Mit diesen Nackenschlägen und kassierte unser Team in der Folge noch das 3:1 und somit verlor beim FV Hochstetten nach zuletzt vier Siegen Folge. Zwar gelang Philipp Ocker in der Nachspielzeit noch der 3:2-Anschluss per Elfmeter, am Ende fuhr man jedoch mit null Punkten zurück ins Walzbachstadion.

Unsere Reserve gewann beim FVH II hochverdient mit 0:2. Im ersten Abschnitt ließ Edison „Prince“ Butic dem Torwart bei einem Alleingang keine Chance. Mitte der ersten Halbzeit nutzte dann Khaled Hussein ebenfalls eine der vielen Möglichkeiten zur Vorentscheidung.

Vorschau für Sonntag, den 17.11.2019

FV04 Wössingen : SV Staffort

Spielbeginn 14:30 Uhr

FV04 Wössingen II : SV Staffort II

Spielbegin 12:30 Uhr

 

1 2 3 20
Trainingszeiten Senioren
Jeden Dienstag und Donnerstag ab 19:00 Uhr!
Spielplan
... lade Modul ...
FV Wössingen auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
FV Wössingen auf FuPa
Folgt uns über Facebook!

Ristorante Destino