Unsere Hauptsponsoren: Firma Zeh Wärme- und Versorgungstechnik

2016-05-12 14_37_21-zehOrginal

Firma Opterra Zement und Baustoffe

Unsere Homepage wurde gestaltet von…

Logo-wachter

Fahrservice Böhm

Unsere Innenverteidiger-Legende Marvin und seine Janine haben sich heute das Ja-Wort gegeben.
Wir wünschen Euch Beiden auf Eurem gemeinsamen Lebensweg nur das Beste!

WhatsApp Image 2021-06-11 at 12.52.59

Unsere Jugendabteilung bedankt sich bei unserem treuen Freund Benno für die unzähligen Stunden während der Corona-Pandemie, die er auf unserem Sportgelände verbracht hat, obwohl kein Spiel- und Trainingsbetrieb möglich war.

Benno war auch während der Corona-Zeit jede Woche aktiv. Das Resultat kann sich sehen lassen. Wahrscheinlich waren unsere beiden Plätze noch nie in so einem guten Zustand wie aktuell. Unsere Jugendteams durften schon in den Genuss kommen und einige Trainingseinheiten auf dem „grünen Teppich“ absolvieren. Unsere Jugendtrainer wollten den Anlass nutzen und einmal mehr „Danke“ sagen!

Als kleines Geschenk haben wir Benno zwei Flaschen Champagnerbier und ein paar Pralinen überreicht, die er mit seiner Frau nun auf dem Balkon beim Sonnenuntergang genießen kann.

194336940_165378295595960_3278985414637878792_n

In Kooperation mit unserem örtlichen REWE gibt es ein Tippspiel zur Fußball-EM. Jeder Fußball-Fan, Experte oder Bundes-Jogi kann seine Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Wie kann ich teilnehmen?

Per Kicktipp – App oder unter www.kicktipp.de/fv04woessingen – die Anmeldung ist natürlich kostenlos

Dort könnt Ihr Euch unter Eurem Namen registrieren

Über den Menü-Button könnt Ihr ein „Tippspiel suchen“

Mit der Eingabe „fv04woessingen“ werdet Ihr Mitglied unserer Tippgemeinschaft

Denkt vor jedem Spieltag rechtzeitig daran Eure Tipps abzugeben, zudem haben wir drei Bonusfragen, welche vor Turnierbeginn beantwortet sein müssen.

Die ersten drei Plätze werden mit Einkaufsgutscheinen unseres REWE Einkaufmarktes prämiert.

Stellt Euch der Herausforderung und zeigt uns, dass Ihr der größte Experte seid. Wir freuen uns über jeden Teilnehmer!

tippspiel

Unser Abwehrass Ingo und seine Emina haben sich das Ja-Wort gegeben.
„Inges“ wir wünschen euch Beiden auf Eurem gemeinsamen Lebensweg alles Liebe und Gute!

bild

Unsere 1. und 2. Mannschaft misst sich in den kommenden vier Wochen bei der Aktion „Mai-I-Challenge-U“ mit der SG Daxlanden und dem FC Südstern. Der Wettbewerb wurde von der SGD ins Leben gerufen. Worum geht es?

Die Teams messen sich jede Woche in 15 verschiedenen Aufgabenstellungen. Jede Woche werden dabei neue Ziele definiert bzw. vorgegeben. Die Ergebnisse werden in einer zentralen Gruppe z.B. in Form von Screenshots gesammelt und am Ende der Woche werden die besten Resultate mit Punkten (3, 2, 1 Punkte) belohnt.

Für die erste Woche stehen folgende Aufgaben an:

– Pyramidenworkout mit Personal Trainer (3 Teilnehmer je Verein)

– 5 mal 2 km Läufe

– 3 mal 8 km Läufe

– 4 mal 15 km Läufe

Auf eine erfolgreiche Challenge – wir freuen uns drauf!

Liebe Ehrenmitglieder, Mitglieder und Freunde von Pizza + Co

Leider müssen wir Euch mitteilen, dass unser Clubhaus DESTINO ab 01. Mai 2021 bis auf Weiteres geschlossen bleibt.

Unser Pächter Rayhan Dagli macht eine Pause bis die Corona-Bestimmungen eine Öffnung des Restaurants/Außenterrasse

ohne Einschränkungen wieder zulassen.

Noch im Umlauf befindliche Gutscheine behalten bis dahin Gültigkeit oder es kann direkt eine  Absprache unter Tel. 0175/7250300 mit Rayhan Dagli getroffen werden.

Bereits Mitte Januar hat der FV04 Wössingen mit seinem Trainer-Trio für die kommende Spielzeit verlängern können. Unsere 1. Mannschaft wird weiterhin von dem Spielertrainer-Duo Philipp Ocker und Mirco Wunderlich betreut. Die Reserve bleibt unter dem Kommando von Steffen Heim.

„Trotz der aktuell schwierigen und unklaren Situation freuen wir uns über die frühzeitige Weichenstellung für die neue Spielzeit 2021/2022. Wir möchten mit Mirco und Philipp den positiv eingeschlagenen Weg fortsetzen und unsere sportlichen Ziele gemeinsam erreichen“ so der sportliche Leiter Steffen Heim.

EE8570BE-7ECC-4939-AF73-17E9DCCA95AE

+++ Unsere Öffnungszeiten während des Lockdowns und an den Feiertagen +++
Während des Lockdowns haben wir wie folgt für Euch geöffnet:
Dienstag bis Samstag:
16:30 Uhr – 20:00 Uhr
Sonntag:
11:30 Uhr – 14:00 Uhr
16:30 Uhr – 20:00 Uhr
☎️ Bestellungen für den Abholservice wie gewohnt telefonisch unter: 07203 / 9256606
Euer

Ristorante Destino

wünscht schöne Feiertage, einen guten Start ins neue Jahr und vor allem Gesundheit!

destinoweihnachten

 

Mit einem 3:1-Heimsieg hat unsere erste Mannschaft den dritten Sieg in Folge feiern können. Gegen die Reserve aus dem Speechastadion machte es unser Team jedoch unnötig spannend.  Tim „Dino“ Reichenbacher und Moritz Kolb gelangen zwei Buden im ersten Abschnitt, sodass man mit einer eigentlich beruhigenden 2:0-Pausenführung in die Kabinen ging. In der zweiten Spielhälfte ließen unsere Spieler dann jedoch merklich nach und kassierten folgerichtig den 2:1-Anschluss. Flügelflitzer Elia Krämer beruhigte nur fünf Minuten später dann jedoch die Nerven der Zuschauer mit dem 3:1. Chancen über Chancen wurden in der letzten halben Stunde liegen gelassen und so blieb es beim hochverdienten 3:1-Heimsieg.

Vorschau für Sonntag, den 01.11.2020

FC21 Karlsruhe : FV04 Wössingen

Spielbeginn 14:30 Uhr

FC21 Karlsruhe II : FV04 Wössingen II

Spielbeginn 12:30 Uhr

Als klarer Favorit reiste unsere Herrenmannschaft am vergangenen Sonntag an die Tagweide nach Hagsfeld. Gegen die Reserve des ASV war die Zielsetzung klar vorgebeben – nur ein Sieg zählte. Neunzig Minuten bespielte man den Gastgeber, hatte Chancen über Chancen und erzielte dennoch kein Tor. Die hochgewachsene und tapfer kämpfende Abwehr der Hagsfelder schmiss sich mit Erfolg in jeden Schuss. Eine nie aufgebende FV04-Elf belohnte sich dann aber doch noch. In der siebten Minute der Nachspielzeit erzielte Yannick Zeiher nach einem Eckball den hochverdienten 0:1-Siegtreffer.

Unsere Reserve verlor das Derby in Jöhlingen, aufgrund einer sehr schlechten ersten Halbzeit, mit 2:1. Lag man bereits nach sechs Minuten mit 2:0 im Hintertreffen konnte man froh sein, zum Pausenpfiff nicht noch deutlicher in Rückstand zu liegen. Im zweiten Abschnitt zeigten sich die FV-Buben dann aber stark verbessert und kamen schnell zum 2:1-Anschluss durch Daniel Herzog. Am Ende sollte aber ein Sieg der Viktoria im kleinen Derby feststehen.

Vorschau für Sonntag, den 25.10.2020

FV04 Wössingen : FC Spöck II

Spielbeginn 15:00 Uhr

FV04 Wössingen spielfrei